Anmelden

close
Konto erstellen

Einkaufswagen

close

Straßen

Gavox Roads

Gavox Roads ist eine limitierte Sammlung von Uhren, die für Reisen auf den schönsten Straßen hergestellt wurden.
In dieser ersten Ausgabe haben wir 3 Straßen ausgewählt, die zu diesen 3 Designs passen
Jede Uhr wird mit einem Roadbook geliefert (Liste der Meilensteine ​​auf dieser Straße).
und ein chirurgisches Edelstahlarmband.

Ich habe eine Facebook-Gruppe erstellt, um Ihre Erfahrungen zu teilen: GAVOX ROOM auf FaceBook

_______________________________________________________________________________________________
Bewertung von Wornandwound:

Gavox-Gründer Michael Happé ist der Enkel eines fliegenden Tigers. Ich bin kein Kriegs- oder Luftfahrtfan, aber selbst ich kannte diesen. Wer könnte das Maul des Hais vergessen, das auf seine P-40 War Hawks gemalt ist, oder Legenden der Hell's Angels-Staffel, die kurz nach der Bombardierung von Pearl Harbor in Japan angeln?

Happé ist offensichtlich kein Unbekannter in der Fähigkeit, visuell auffällige Maschinen mit überzeugenden Abenteuererzählungen zu kombinieren, aber er geht über die müden militärischen Kombinationen mit Gavox hinaus und innoviert spielerisch. Er macht Neologismen aus Teilen anderer Wörter (z Avidiver ab Luftfahrt und zum Taucher;; Gavox aus Galaxis und zum vox) und bietet Uhren mit wirklich neuartigen Komplikationskombinationen an (zB ein Flyback mit ewigem Kalender auf der Gavox Aurora). Gavox-Uhren sind unerschrocken komplizierte Maschinen, und je mehr ich über sie lerne, desto mehr verstehe ich ihre liebenswürdig geekige Logik.

DAS TRIO.

Das neueste Angebot von Gavox ist ein fahrerorientiertes Trio von Chronographen in limitierter Auflage namens Roads. Während die meisten Autouhren entweder wie ein Tacho aussehen oder auf zeitliche Hochgeschwindigkeitsrunden ausgerichtet sind a la Paul Newman und Steve McQueen, the Roads ist speziell auf Fernreisen ausgerichtet. Zusammen mit den einzelnen Seriennummern (100 von jedem Modell sind verfügbar) enthalten die Gehäuseböden der drei Ausgaben eine Gravur einer bestimmten Straße: des Pacific Coast Highway in Kalifornien, der Atlantic Ocean Road in Norwegen und des Icefields Parkway in Alberta , Kanada - alle Straßen sind so unglaublich schön, dass das Letzte, was Sie dort tun möchten, Geschwindigkeit ist. Jede Ausgabe der Gavox Roads enthält ein Roadbook, in dem alle Orte aufgelistet sind, die entlang der Route zu sehen sind, und die diese Uhren als wunderbare Geschenke oder Erinnerungsstücke für alle Personen vorschlagen, die an einer solchen Reise beteiligt sind.Anmerkung des Herausgebers: Die hier vorgestellten Uhren sind Prototypen. Die weiß gewählten Straßen haben nicht übereinstimmende Drücker.

$ 407

Rückblick: Gavox Roads Chronograph Collection

GEHÄUSE Edelstahl
BEWEGUNG Ronda 5130D Quarz mit Alarmfunktion
DIAL Schwarz, Blau (Sunburst) und Weiß
LUME Ja Superluminova
LENS Saphir
STRAP Passendes Armband und Leder
WASSERBESTÄNDIGKEIT 10 atm
ABMESSUNGEN 41 mm x 51 mm
DICKE 12mm
LUGENBREITE 20mm
KRONE Verschraubt
GARANTIE Ja
PREIS $ 407

Die meisten Werkzeuguhrkategorien geben uns nur stellvertretenden Zugang zu den Abenteuern, für die sie erstellt wurden. Ich werde niemals einen Kampfjet steuern oder einen Zug fahren, aber ich fahre die ganze Zeit Autos und Lastwagen. Tatsächlich mag ich Fernfahrten durch wunderschöne Landschaften. Ja, GPS, Smartphones und Smartwatches haben die meisten Uhren zu Anachronismen gemacht, aber wenn Sie wie ich gerne gerätefrei sind, um die süße Autonomie eines Old-School-Roadtrips zu genießen, führt uns die Verwendung der Gavox Roads darüber hinaus Schein und Nutzen. In einem Gespräch mit Happé erwähnte er das Einstellen des Straßenalarms als Erinnerung daran, sich auszuruhen oder einen Mitfahrer zu buchstabieren, und ich war sofort begeistert von ein paar bevorstehenden Straßenfahrten.

Das Ronda 5130D-Uhrwerk ist eine Quarzeinheit mit einem ausgeklügelten Funktionsumfang. Der Chronograph zählt Sekunden auf dem zentralen Zeiger, während ein Zweihandzähler 30 Minuten und 12 Stunden auf dem Unterzifferblatt bei 9 hochfährt. Bei 3 sind die laufenden Sekunden und bei 6 ist ein weiteres Zweihand-Unterzifferblatt für Alarm einstellen. Wir haben auch eine Datumsanzeige, eine 60-Minuten-Zeitleiste und eine Drehzahlmesserskala. Es ist anfangs etwas schwierig, all diese Funktionen zu umgehen, aber wenn Sie es ein paar Mal tun, ist es ziemlich intuitiv. Für diejenigen, die neugierig sind, wie diese Bewegung zu bedienen ist, zeigt uns Michael Happé selbst im Video unten. (Beachten Sie, dass die Uhr im Video nicht die Straße ist).

Ein Nachteil des Ronda 5130D ist, dass sich die Zähler 21 Sekunden lang drehen, wenn Sie den Chronometer länger als eine Minute laufen lassen und dann zurücksetzen, um auf Null zurückzukehren. Dies schließt jedoch das Runden-Timing nicht aus, da man das verwenden kann, was ich das nennen werde Rattrapante Geist oder, weniger anspruchsvoll in Englisch, Phantom-Sekundenbruchteil. Ein wahrer Rattrapante hat zwei Sekundenzeiger, einen, der zum Ablesen angehalten werden kann, und einen anderen, der die verstrichene Zeit verfolgt; Wenn Sie die angehaltene Hand loslassen, „holt“ sie die laufenden Hände ein. Beim Ronda 5130D können Sie dies mit nur einem Satz Hände tun. Sie stoppen die Chrono, lesen und lassen dann die Hände vorwärts rasen, um die tatsächliche, aber unsichtbare verstrichene Zeit nachzuholen. Hier: Rattrapante Geist.

Normalerweise würde ich mich um 4 Uhr gegen das rechteckige Datumsfenster sträuben, aber ich habe das Datum auf Roadtrips tatsächlich aus den Augen verloren und schätze es in diesem Zusammenhang. Bei einer Uhr, die mit Funktionen ausgestattet ist, wäre das Versiegeln des Datumsrads hinter dem Zifferblatt kein Problem. Dieses Datumsfenster erinnert mich an ein Reserverad, das an der Motorhaube eines alten Land Rovers angeschraubt ist und strategisch, wenn auch etwas umständlich, angeordnet ist, um Funktionalität und Stauraum zu maximieren.

Die Lesbarkeit ist bei zwei der drei Ausgaben der Roads leicht eingeschränkt. Die weißen Spritzenzeiger des Icefields Roadway verschwinden auf dem weißen Zifferblatt, und die schwarzen Ziffern der Pacific Coast Highway Edition sind auf den grauen Unterzifferblättern schwer zu lesen. Ich muss zugeben, dass die Gesamtästhetik dieser beiden Uhren solide ist und die Lesbarkeitsanforderungen eines landschaftlich reizvollen Roadtrips weitaus geringer sind als beispielsweise bei einer P-40 War Hawk-Mission. Die Atlantic Ocean Road Edition ist jedoch hervorragend lesbar. Das schimmernde, tief aquablaue Zifferblatt passt perfekt zu den orange-weißen Zeigern.

Die abgeschrägten, unidirektionalen, um 60 Minuten drehbaren Lünetten verhindern, dass die Roads nur eine weitere Hommage an Daytona oder Speedmaster sind. Man mag sich fragen, warum eine Autouhr keine hat Tachymeter Skalieren Sie auf der Lünette, aber auch hier finden wir eine konsistente Logik bei der Arbeit, da eine feste Tachy-Lünette weniger Funktionen und eine ausgespielte Konfiguration bedeuten würde, die das Fahren auf Hochgeschwindigkeitsstrecken betont, anstatt durch wunderschöne Landschaften zu fahren.

Aber stellen Sie sich für einen Moment nicht vor, dass Gavox auf eine Tachymeterskala verzichten würde. Es befindet sich auf einem sehr hohen und schmalen Kapitelring - eine ungewöhnliche, aber intelligente Lösung. Während meine Augen ein wenig Mühe haben, es zu erkennen, ist es viel einfacher zu sehen, als wenn es im Schatten der Zifferblattkante lauert, wie es bei vielen Chronographen üblich ist. Zugegeben, das Tachymeter ist heute wahrscheinlich die am wenigsten genutzte Funktion eines Chronographen. Wenn Sie es also an einen etwas dunklen Ort verbannen, folgt dies der Logik der Straßenauslösung dieser Uhr.Mit einem Durchmesser von 41 mm und einer Spannweite von 51 mm sollten die Straßen für viele Leute geeignet sein. Die langen Stollen machen einen anmutigen Bogen nach unten und umarmen das Handgelenk, und sie sehen dabei großartig aus. Sie erhalten sowohl ein Armband aus gebürstetem Stahl im Oyster-Stil aus 316L als auch ein Lederband mit Grübchen auf der Rückseite, um das Schwitzen zu lindern. Man hätte vielleicht einen vollständig perforierten „Rallye-Gurt“ erwartet, aber wie jetzt klar sein sollte, versuchen die Roads nicht, in die Autodromo Stringback-Handschuhe zu passen, die Sie tragen, wenn Sie Ihren alten Porsche 911 durch eine enge Kurve schweben lassen. Federstangen werden durch die gebohrten Laschen eingeschraubt, eine schöne Lösung für die launischen Riemenwechsler unter uns.Während ich die Straßen benutzte, begann ich Nostalgie für die Digitaluhren meiner jüngeren Jahre zu erleben. Ich erinnere mich an das nerdige Drücken von Knöpfen, mit dem ich mich während langweiliger Geschichtsvorträge unterhalten würde, aber es sind die Monate, die ich Anfang der 90er Jahre in einem VW-Van in den USA verbracht habe, die mir beim Geigen wieder in den Sinn kommen mit den Straßen. Ich ließ meine mechanischen Uhren sicher zu Hause und trug einen LL Bean Casio mit Alarm, Stoppuhr und am Armband montiertem Kompass, den ich tatsächlich benutzte. Ja, minimalistische mechanische Uhren sind angesagter, aber ausgereifte Quarzuhren haben auch ihren nostalgischen Charme.

Ich wünschte, es gäbe mehr Uhren für Roadtrips. Das Aufladen des Family Truckster für eine gute Asphaltzeit ist vielleicht nicht so abenteuerlich wie das Steuern eines P-40-Jägers über Japan oder das Durchqueren der Antarktis in einem Schlitten, aber die Tatsache, dass Roadtrips Missionen sind, die wir Durchschnittsbürger tatsächlich erfüllen, macht die Gavox Roads zu einem überzeugenden Ereignis Vorschlag. Am Ende sollte unsere persönliche Weltreise ergreifender sein, als das Abenteuer eines anderen stellvertretend zu erleben, und die Gavox Roads sind eine großartige Erinnerung daran, rauszukommen, herumzufahren und zu sehen, was passiert. Gavox

Wählen Sie Ihre Währung
EUR Euro
Scroll To Top Sidebar
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.