SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Schutz personenbezogener Daten durch Time2Give SPRL (Manager von Gavox Watches (www.gavox.com) und Eigentümer)
eines Webshops (www.time2give.be) Um den Kunden den bestmöglichen Service zu garantieren und
Um die Verwaltung der Kundenbeziehung sicherzustellen, sammelt Time2Give SPRL persönliche Informationen
wie Nachname, Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum.
Diese Informationen sind streng vertraulich und nur für Time2give SPRL und die betroffenen Handwerker bestimmt.
Personenbezogene Daten, die von Kunden erhoben werden, können einer statistischen und computergestützten Verarbeitung unterliegen
die den Bestellvorgang erleichtern sollen und nach vorheriger Zustimmung der Kunden
um ihnen Informationen über die Uhren von Time2give SPRL zu liefern, ihnen Informationen und kommerzielle Angebote zu senden.
Die gesammelten Daten sind für die internen Dienste von Time2give SPRL bestimmt. Die Sammlung und Verarbeitung der
personenbezogene Daten der Kunden werden unter der Verantwortung von Time2give SPRL erhoben.
Die Verarbeitung der auf der Plattform gesammelten personenbezogenen Daten ist Gegenstand einer Erklärung gegenüber der Kommission
zum Schutz der Privatsphäre. Personenbezogene Daten, die Time2Give SPRL von Time2Give für Marketingzwecke verwendet und
interne Statistiken. Time2give SPRL stellt sicher, dass gesetzliche Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer Rechte gegeben werden.
In Übereinstimmung mit den Geschäftsbedingungen der Zahlungsdienstleister, die ihre Dienste auf unserer Plattform anbieten,
Die von ihnen erhobenen personenbezogenen Daten können außerhalb der Europäischen Union übertragen werden. Nach der Schließung Ihres Kontos
Ihre persönlichen Daten werden maximal ein Jahr lang gespeichert. Nach dem Gesetz vom 8. Dezember 1992 über den Schutz personenbezogener Daten hat der Kunde das Recht auf
Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu personenbezogenen Daten schriftlich, per Post und Identitätsnachweis. an info@time2give.be.
Damit unsere Plattform Sie erkennen kann, verwenden wir Cookies, die standardmäßig eine Lebensdauer von 24 Stunden haben.
Die von uns verwendeten Cookies folgen Ihnen nicht auf Websites Dritter.

GARANTIE

WAS IST ABGEDECKT?

TIMEPIECES - Die beschränkte Garantie deckt Material- und Verarbeitungsfehler für die auf dem Zertifikat angegebene Dauer ab dem Datum der Freigabe aus der Werkstatt ab. Während der Garantiezeit sind die Konstruktion des Uhrengehäuses, das Uhrwerk (ohne Datumsanzeige), die Zeiger, das Zifferblatt, die Armbandglieder und die Schnalle die einzigen Komponenten, die innerhalb der in den Normen ISO 764, 1413 und 2281 festgelegten Grenzen von den Bestimmungen abgedeckt werden.

ARMBAND - Die eingeschränkte GAVOX-Garantie deckt Material- und Verarbeitungsfehler für die oben beschriebene Dauer ab dem Datum der Lieferung ab. Während der Garantiezeit sind die Glieder und die Schnalle die einzigen Komponenten, die unter die Bedingungen fallen.

WAS IST NICHT ABGEDECKT?

Die eingeschränkte Garantie gilt nicht für Kristall, Krone, Inline-Hebelhemmung, Chronographen-Mechanikbefehl und Datumsanzeige. über die in ISO 1413 festgelegte Grenze hinaus. Die beschränkte Garantie deckt auch nicht die falsche Einstellung einer Federstange durch den Benutzer ab. Nach dem Wechseln eines Armbandes sollte der Benutzer immer sicherstellen, dass es fest an seinem Platz gehalten wird, bevor er die Uhr trägt.
Die beschränkte Garantie erlischt, wenn:
Änderungen Reparatur, offene Inspektion, Optimierung oder Änderung durch einen Unbefugten mit Teilen, die nicht ausdrücklich von GAVOX empfohlen werden.
Schäden, die nicht auf einen Material- und Verarbeitungsfehler zurückzuführen sind.
Jegliche Beschädigung von Teilen wie Armbandmaterial, Kristallen, Federstangen und Oberflächen, vorsätzlicher oder versehentlicher Missbrauch oder Missbrauch, unsachgemäße Handhabung, Nachlässigkeit oder mangelnde Pflege, übermäßiger Verschleiß, Vergessen der Uhr in einer Tasche und Einlegen in die Waschmaschine oder Wäschetrockner, Naturkatastrophe oder unsachgemäße Einwirkung von Wasser oder Lösungsmitteln unter Bedingungen, die die Wasserbeständigkeit des Uhrenherstellers gemäß der Norm ISO 2881 überschreiten. Grundsätzlich jegliche Exposition gegenüber abrasiven, ätzenden oder rutschigen Materialien, Öl oder Lösungsmitteln, Hitze und hohem Flüssigkeitsdruck oder starken Belastungen.

KUNDENDIENST

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass ein Artikel defekt ist und gemäß den Bestimmungen der eingeschränkten GAVOX-Garantie gewartet werden muss, sollte sich der Benutzer zunächst unter INFO@GAVOX.COM an GAVOX wenden, um die Situation zu erläutern und Informationen zum weiteren Vorgehen zu erhalten.
Es wird empfohlen, die Uhr sorgfältig verpackt und gut vor Stößen geschützt mit einer zertifizierten, versicherten und rückverfolgbaren Versandlösung zurückzugeben. Der Benutzer ist für die Versandkosten und jegliche Versicherung für den Versand an die Serviceeinrichtung verantwortlich, und GAVOX ist nicht verpflichtet, das defekte Produkt zu reparieren, zu ersetzen oder zu erstatten, bis der Benutzer das defekte Produkt an GAVOX zurücksendet.

WAS GAVOX TUN WIRD

Sobald der Artikel geprüft wurde und ein Material- oder Verarbeitungsfehler festgestellt wurde, bietet GAVOX nach eigenem Ermessen Folgendes an:
Reparieren Sie den Artikel
Ersetzen Sie es durch einen neuen oder einen neuwertigen Artikel, sofern die Funktionalität mindestens der des zu ersetzenden Produkts entspricht
Erstattung des Artikels basierend auf dem ursprünglich gezahlten Betrag
Wenn die beschränkte Garantie gilt, wird der reparierte oder ersetzte Artikel auf Kosten von GAVOX zurückgesandt.
Wenn das Problem mit der Uhr nicht durch die Garantie abgedeckt ist oder die Garantie nach Prüfung des Artikels durch GAVOX abgelaufen ist, wird dem Kunden ein Reparaturangebot oder ein Ersatzangebot zur Genehmigung vorgelegt.